Vom Kopf ins Herz – ein herzliches Interview mit Jana Wieskötter

Vom Kopf ins Herz – ein herzliches Interview mit Jana Wieskötter

010: Mut bedeutet für Jana einfach mal vieles hinter sich zu lassen. Den Job, den Ort an dem sie lebt und eine Beziehung. Einfach mal aus der Komfortzone zu treten, Ängste wahrnehmen und überwinden. Dann ganz neu anzufangen und sich auf eine Reise zu begeben zu sich selbst und in andere Länder. Als sie ganz jung war, also vor kurzem 🙂 ging sie ganz allein nach Australien als Backpackerin und erlebte dort viele Abenteuer. Finde ich total mutig. Jana ist aber auch mutig genug die Karten des Lebens neu zu mischen. Heute im schönen Berlin als Body Energie Therapeutin und Coach. Und nun wird sie sichtbar, mit all ihrer Fröhlichkeit und Herzlichkeit. Auch wenn sie immer noch vieles verstehen möchte, hört sie mehr und mehr auf ihr Herz und geht somit ganz mutig ihren eigenen Weg. Denn das Universum steht immer hinter ihr!  Welche Geschichten Jana noch zu erzählen hat und wie achtsam sie mit ihren Träumen und Zielen umgeht, hörst du in der heutigen Folge. Also viel Freude beim Zuhören und erarbeiten der Coachingübung Achtsamkeit im Moment

 

Shownotes:

Hier findest Du mich:

Instagram: https://www.instagram.com/madeleine_hoener/?hl=de

Facebook: https://www.facebook.com/madeleinehzs

Facebook 21 TagePodcastchallenge:

https://www.facebook.com/21Podcastchallenge/

Webseite: http://werteundworte.de

 

Und hier findest Du Jana:

Mail: jana1809@hotmail.com

Facebook: https://www.facebook.com/jana.wieskotter

 

Wenn Dir diese Folge gefallen hat, dann freue ich mich sehr über eine 5 Sterne Bewertung von Dir, damit viele andere diesen mutmachenden Podcast auch finden.

Teile diese Folge gern mit all deinen Freunden, deiner Familie und deinen Bekannten. Sharing is Caring 🙂

Und denk immer daran….

Yes You Can!

Über Madeleine (Autorin)

Kommentar

*