Schlagwort: Abenteur

Mut in die Wüste zu gehen – Lifepodcast

Folge 058: Lifepodcast in der Wüste. Wie wundervoll und zauberschön mit allen Teilnehmern des Wüstentrips eine Folge aufgenommen zu haben. Ich habe mich beim Hören wieder direkt in der Wüste gefühlt. Nach all den Herausforderungen haben wir einen so wunderschönen Abend verbracht, denn Nassim eine der Teilnehmerinnen hatte Geburtstag an dem Tag. Und ich habe alle interviewt zum Thema Mut, jeder konnte etwas dazu sagen. Auch die beiden ägyptischen Fotografen

Mutprobe in der Wüste – Teil 1

Folge 056: „We are all just walk each other home“  Ram Dass Als ich dieses Zitat auf meinem Wüstentrip das erste Mal hörte habe ich es nicht ganz verstanden. Habe es zuerst wörtlich übersetzt. Doch dann im Laufe der Woche wurde mir klar, es bedeutet sich auch in schweren Zeiten zu begleiten, sich zu unterstützen und nah zu sein. Wir kamen als Fremde und gingen als Freunde oder eher noch als

Mut neue Wege zu gehen – Ein Interview mit Mira Arnold

Folge 055: Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse eine Spur. Jean Paul „Fall in love with Dahab“ So ging es nicht nur mir sondern ganz besonders Mira Arnold vom CoworkInn in Dahab. Denn sie blieb vor zwei Jahren, nach einem Aufenthalt als Tauchlehrerin mit ihrem Herzen in Dahab hängen. Nach vielen Überlegungen und einem kurzen Aufenthalt in Deutschland hat sie sich

Die 7 hermetischen Gesetze – 6.Gesetz – „Jede Ursache hat ihre Wirkung“

Folge 053: Glaubst Du, es gäb ein Sandkorn in der Welt, das nicht gebunden an die ew´ge Kette von Wirksamkeit, von Einfluß und Erfolg? Franz Grillparzer Heute hörst Du die letzte Folge zu den hermetischen Gesetzen. Im 6. Gesetz geht es um Ursache und Wirkung. Im Kybalion steht: Jede Ursache hat ihre Wirkung, jede Wirkung ihre Ursache, alles geschieht gesetzmäßig, Zufall ist nur der Name für ein unbekanntes Gesetz. Und

Mut, dem Leben zu vertrauen – Ein Interview mit Denise Yahrling

Folge 043: In dem Augenblick, in dem man sich endgültig einer Aufgabe verschreibt, bewegt sich die Vorsehung auch. Alle möglichen Dinge, die sonst nie geschehen wären, geschehen um einem zu helfen. (Johann Wolfgang von Goethe). Dieses Zitat ist nicht nur mein absolutes Lieblingszitat sondern steht auch noch ganz zufällig in Denise´s Buch „Das Leben passiert für dich.“ Und das ist auch der Grund wieso ich mir Denise am letzten Abend

Mut, dem Ruf des Herzens zu folgen – Ein Interview mit Nadine Abdussalam

Folge 042: Der Verstand kann uns sagen, was wir unterlassen sollen. Aber das Herz kann uns sagen, was wir tun müssen. (Joseph Joubert) Diese Zitat ist mir eingefallen, als ich mich mit Nadine in Dahab getroffen habe und wir über sie und ihren Mut gesprochen haben. Denn Nadine ist dem Ruf ihres Herzens gefolgt, damals Ende 2016. Sie hat damals als Praktikantin im CoworkInn bei Mira angefangen zu arbeiten. Und als dann im November

Mut zur eigenen natürlichen Schönheit – Ein Interview mit Alex Broll

Folge 035:  Natürlich bist Du schön! Als ich den Slogan sah dachte ich mir, wie wundervoll. Eine so großartige Frau hinter dem Slogan war mir dann schnell klar. „Natürlich bist Du schön“ gehört zu Alex Broll. Sie ist Heilpraktikerin, Coach und Podcastkolleginn. Sie hat schon die ein oder andere Mutprobe bestanden. Davon berichtet sie heute in diesem Interview. Auch hörst Du, was natürlich schön sein bedeutet. Und wie Alex auf

Ich gehe dann mal nach Amerika – ein Interview mit Doris Gross von Fempress Media

Folge 034: Giving Women a Voice  – das ist der Slogan von Fempress Media. Und Fempress Media gehört zu Doris Gross. Einer jungen Frau, die mutig genug war ihren eigenen Weg zu gehen. Als mich Doris damals über Facebook anschrieb und mich um einen realen Austausch bat, dachte ich das wäre ein Scherz oder eine weitere Verkaufsgeschichte irgendeines MultiLevelMarketing Produktes. Anfänglich war ich mir gar nicht sicher, ob ich überhaupt

Mut zur Wut!

031: Oh je, wirst Du sicherlich gleich denken. Was soll das denn heißen? Mut zur Wut. Wütend sein gehört sich nicht. Das darf man nicht. Und schon gar nicht laut werden und mal die Wut rauslassen. Das habe ich lange gedacht. Ich war wirklich der Meinung, es wäre unangemessen auf jemanden wütend zu sein. Jemanden doof zu finden oder sogar mal laut zu werden. Ich bin ja auch so erzogen

Drei einfache Fragen um zu überprüfen was Du wirklich-wirklich willst?

026: Kennst Du das? Du machst irgendetwas und bist Dir total sicher, dass es nicht zu dir passt. Oder Du hast es schon vorher geahnt und trotzdem gemacht. Ja? Dann ist die heutige Folge und die enthaltenen Fragen genau richtig. Denn ich erzähle Dir einerseits meine eigene Urlaubsgeschichte und andererseits gebe ich dir drei wichtige Fragen mit auf den Weg. Meine Urlaubsgeschichte ist auch gleich meine aktuelle Mutprobe gewesen. Ich habe