IvdFn – Was hat meine innere Stimme mit Marie Curie zu tun?

  • Home
  • Podcast
  • IvdFn – Was hat meine innere Stimme mit Marie Curie zu tun?

IvdFn – Was hat meine innere Stimme mit Marie Curie zu tun?

Folge 020: Träume dir dein Leben schön und mach aus diesen Träumen (d)eine Realität (Marie Curie)

Ich war ganz allein im Kino. Das erste Mal. Und soll ich dir was sagen….es war wundervoll. Ich habe seit ein paar Tagen diese Stimme gehört. Tief in mir. Und ich habe mir einfach eine Kinokarte gekauft und den Film „Marie Curie“ ganz allein für mich genossen.

Eine so mutige Frau, die schon vor 100 Jahren auf ihre innere Stimme gehört hat und ihren Herzensweg gegangen ist. Und das zu dieser Zeit. Da können wir Frauen uns heute echt was abschauen. Sie hat einfach an ihren Traum geglaubt. Daran, die Welt zu einem besseren Ort zu machen.

Das hat mich so sehr beeindruckt, dass ich darüber gleich noch mitten in der Nacht diese Folge aufgenommen habe.

Ich erzähle dir, wie ich Marie Curie als Vorbild für mich empfinde. Was dieses Zitat von ihr mit meiner Arbeit zu tun hat. Und ich lade dich ein zum nächsten kostenfreien Webinar/Zoominar am 30.07. um 19:00.

Den Link dazu bekommst du gern per PN. Also schreib mich einfach an.

Und hier kannst Du dich für meinen Newsletter und das wunderbare Workbook anmelden, was ich für dich erstellt habe. Dieses kannst du dir einfach runterladen oder auch den extra für dich eingesprochenen Audioguide anhören.

Und wenn du magst, komm gern in meine Telegram Gruppe für noch mehr Impulse für dein aussergewöhnliches Leben. 🙂

Hier findest Du mich:
Instagram: https://www.instagram.com/madeleine_hoener/?hl=de

Wenn Dir diese Folge gefallen hat, dann freue ich mich sehr über eine 5 Sterne Bewertung von Dir, damit viele andere diesen Podcast auch finden.
Teile diese Folge gern mit all deinen Freunden, deiner Familie und deinen Bekannten.


Sharing is Caring 😉

Deine Madeleine

Über Madeleine (Autorin)

Kommentar

*