IvdFn – Podcastreihe „Worte fühlen“ – Teil 3

  • Home
  • Podcast
  • IvdFn – Podcastreihe „Worte fühlen“ – Teil 3

IvdFn – Podcastreihe „Worte fühlen“ – Teil 3

Folge 011: Teil 3 der „Worte fühlen“-Reihe

Dieses Mal: Glückseligkeit

Glückseligkeit ist per Definition das Gefühl ungetrübten Glücks.

Was macht es mit dir wenn du mal in dieses Wort und diese Definition reinfühlst?

Ich bekomme direkt ein fettes Grinsen ins Gesicht, wenn ich an meinen Tag denke.

Ich bin für so viele kleine Dinge dankbar, weil sie mich so glücklich machen. 

Die Welt ist geil – weil ICH mich BEWUSST dafür entschieden habe, das so wahr zu nehmen! 

Das bedeutet nicht, dass ich den ganzen Tag mit einer rosa Brille durch die Welt laufe. Es gibt auch in meinem Leben Situationen wo es mir wirklich die Füße unterm Boden wegreißt und dann sehe und fühle ich es gar nicht mehr, das mein Leben einfach großartig ist. Dann bin ich abgeschnitten von mir und bin wütend und trotzig.

Ich bin völlig weg von dem Gefühl ungetrübten Glücks! 

Und dann brauch ich manchmal 1-2 Tage bis ich wieder das Gefühl bekomme, ich bin im Kontakt mit mir. 

Wie gehts dir damit? Was passiert bei dir, wenn du raus bist aus diesem Gefühl? Was passiert in deinem Körper?

Ich muss ehrlich zu mir selbst sein und das Gefühl des unendlichen Glücks zu kreieren, indem ich ehrlich zu mir bin und auch sagen kann, dass es mir beschissen geht. 

Und dann merke ich, dass es irgendwann total leicht ist. Dann bin ich eine zeitlang nur mit mir und plötzlich ist alles ganz leicht und dann fühle ich mich wieder glücklich.

Kannst du eher sagen ich BIN glücklich oder ich FÜHLE mich glücklich? 

Viele sagen ja, unglücklich sein ist die Abwesenheit von Glück. Aber das stimmt nicht. Nur wenn ich mal einen schlechten Moment habe, heißt das nicht dass ich grundsätzlich ein unglücklicher Mensch bin. 

Wenn ich mir vorstelle dass der Moment in dem ich mich befinde unendlich ist, dann kann ich mich in diesem Moment unendlich glücklich fühlen! Das ist eine Wahl die ich treffen muss. 

Aber es gibt keine Garantie dafür, dass das für immer hält und darum geht es auch gar nicht.

Wenn du jetzt das Gefühl hast du bist glücklich, dann genieß es! 🙂

3 Learnings aus dieser Folge:

  • Glücklich zu sein, dankbar und zufrieden ist eine bewusste Entscheidung, die du treffen musst
  • Höre auf deine innere Stimme und sei ehrlich zu dir und zu anderen, wenn es dir schlecht geht, musst du dich um dich kümmern, denn du bist allein dafür verantwortlich, ob du glücklich oder unglücklich bist – niemand anders
  • Unglück ist nicht die Abwesenheit von Glück – auch glückliche Menschen haben Momente oder Zeiten des Unglücks

Hier findest Du mich:

Instagram: https://www.instagram.com/madeleine_hoener/?hl=de

Webseite: http://werteundworte.de

Wenn Dir diese Folge gefallen hat, dann freue ich mich sehr über eine 5 Sterne Bewertung von Dir, damit viele andere diesen Podcast auch finden.

Teile diese Folge gern mit all deinen Freunden, deiner Familie und deinen Bekannten.

Sharing is Caring 🙂

Über Madeleine (Autorin)

Kommentar

*