Kategorie: Lebensfreude

Du bist doch verrückt, oder?

Ca. 14.900.000 Ergebnisse in 47 Sekunden habe ich eben zu meiner Wortsuche „Verrückt“ im WWW erhalten. Verrückt, oder? Und es gibt nicht nur Erklärungen zu dem Wort sondern auch Tests die ich durchführen kann, um festzustellen ob ich vielleicht verrückt bin. Auch verrückt. Im Duden finde ich verschiedene Definitionen zum Wort. Salopp bedeutet es „krankhaft wirr im Denken und Handeln“. Umgangssprachlich heißt es hierzu „auf absonderliche, auffällige Weise ungewöhnlich, ausgefallen,

Den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen

Das Gute am Schlechten oder, den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen. Das Abstürzen einer Homepage kann dazu führen, sich Gedanken über die Zielgruppe zu machen. Bei mir war das heute Nacht so. 

ICH-Zeit

In meinem heutigen Artikel geht es um die Zeit. Darum, wie wir sie nutzen oder vollpacken oder auch verschwenden. Und auch darum, wie wir es immer wieder schaffen uns mit allen möglichen Dingen vom Wesentlichen abzulenken. Und es geht um Zeitdiebe und Momo und um ICH-Zeit. 

Vom Leistungsdruck zum Leistungsglück

So ein Sonntagmorgen ist schon etwas Schönes, oder? Du kannst ganz gemütlich solange im Bett liegen bleiben wie Du möchtest. Stehst dann ganz langsam auf und startest im Schneckentempo in den Tag.Das Frühstück wird zelebriert und jeder einzelne Bissen Deines Brötchens wird genossen. Deine Gedanken drehen sich ausschließlich darum, wann im Laufe des Tages Du deinen Schlafanzug gegen ein paar Sonntagskuschelsachen eintauschen möchtest. ODER?