loading image

loading

#fuckeinfachmachen

Folge:65 Heute habe ich Kerstin im Interview und ich freue mich so so sehr die heutige Folge mit dir zu teilen. Sie ist Mutter, Unternehmerin und Coach und eines ihrer Lebensmottos lautet: „Fuckeinfachmachen!“ Heute sprechen wir darüber, wie wir uns alle aus unserer Komfortzone heraus bewegen können. Das bedeutet nicht, dass du ab sofort jeden Tag das umfangreichste Sportprogramm deines Lebens durchziehen musst. Es bedeutet, jeden Tag etwas zu tun,

Selbstführung mit System

Folge: 64 Struktur! Das Bedürfnis nach Struktur in mir ist nicht ganz so hoch, dennoch möchte ich Leichtigkeit in mein Leben und in mein Business bringen. Ich habe mir das Buch von Gary Keller „The one Thing“ zu Nutzen gemacht und bin fasziniert. Glücklicherweise schlägt er nicht vor, verschiedenste Ordnersysteme anzulegen um erfolgreich zu sein, sondern: es gibt immer eine Sache, die als nächstes getan werden muss, um in einem

Selbstführung als Virtuelle Assistentin

Folge 63: Heute wartet ein wundervolles Interview auf Dich mit Nadine. Nadine führt das erfolgreiche Onlinebusiness „Virtual Assistant Women.“  Als virtuelle Assistentin ist sie flexibel was ihren Arbeitsplatz angeht und hat sich mit ganzem Herzen in Dahab verliebt (in den Ort und ihren Ehemann!) und lebt nun auch dort. Sie ist mittlerweile Unternehmerin, Führungskraft, Mentorin und Leiterin des „Virtual Assistant Women Camp.“ Mit Nadine habe ich mich ganz besonders zu

Selbstfürsorge in Dahab

Folge 62: Da sitze ich nun endlich wieder, am roten Meer in meinem geliebten Dahab. Und wie ich es mir die letzten Wochen so sehr gewünscht habe, habe ich eben diese Podcast Episode für dich aufgenommen. Heute geht es um das Thema „Selbstfürsorge“. Hier steckt ja auch wieder das Wort Führung drin, naja mit viel Fantasie 🙂 und mich selbst führen und Fürsorge tragen. Für mich sorgen finde ich ebenso

Mit dem Visionboard ein außergewöhnliches Leben führen

Folge 61: „Wer nicht weiß wohin er will, muss sich nicht wundern, wenn er ganz woanders ankommt“. Ich weiß gar nicht mehr wo ich dieses Zitat das erste Mal gehört habe, aber es hat mich nachhaltig begeistert. Seit diesem Moment bin ich immer wieder ganz aufmerksam dabei bewußt mein Leben in die richtige Richtung zu lenken. In dieser Podcastfolge erzähle ich Dir, wie ich lernen durfte achtsam mit meinen kosmischen

Was macht eine gute Führungskraft eigentlich aus?

Folge 60: So manch einer wünscht sich beruflich aufzusteigen und ein Team zu führen. Hohes Ansehen, viel Geld, interessante Arbeit, doch was macht eine gute Führungskraft wirklich aus? Diese Frage stelle ich den Teilnehmern in meinen Führungstrainings zu aller erst. Viele Führungskräfte rutschen im Nu in Ihre neue Position, Fragen wie: „Wie grenze ich mich nun von meinen damaligen Kollegen ab.“ „Bin ich überhaupt noch Teil des Teams?“ „Wie wirke

Wir sind startklar

Folge 59: Ich bin startklar und hoffe Du auch! Mein Podcast startet wieder und ich werde mit Dir über Selbstführung und Führung sprechen. Ich selbst habe lange Zeit als Führungskraft gearbeitet und mich währenddessen immer mehr selbst geführt. Meiner Selbstständigkeit stand also nichts mehr im Weg. Wenn auch Du mehr Selbstführung lernen möchtest, oder vielleicht sogar Führungskraft bist und noch selbstsicherer damit sein möchtest, ist dieser Podcast genau das Richtige

Immer wieder Sonncast – Bewusstsein

Folge 009: bewußt Sein, schafft Bewußt sein – Anke Maggauer-Kirsche  Ich denke, also bin ich. So glauben wir es zumindest. Aber wie viel unserer selbst ist uns eigentlich bewusst? Wieviel bin ich mir meiner Stärke, meinem Mut, meiner Empathie bewusst? Fangen wir an darüber nachzudenken, gelangen wir fast immer zuerst an die Mangelseiten. Selten denken wir dabei an unsere „guten“ Eigenschaften. Ist dir das bewusst? Heute sprechen Klaus und ich darüber, was

Immer wieder Sonncast – Individualität

Folge 008: „Zeige dich, wie du bist oder sei, wie du dich zeigst.“ Rumi Wer bin ich denn? Und wieso überhaupt? Und was hat das mit Individualität zu tun? Und was ist eigentlich Individualität? All das wird heute mal detailliert von Klaus und mir beleuchtet. Denn wir finden uns auf jeden Fall individuell. In meiner Arbeit als Coach spielt Individualität eine große Rolle. Klaus meint das ist der psychologische Aspekt von

Mut in die Wüste zu gehen – Lifepodcast

Folge 058: Lifepodcast in der Wüste. Wie wundervoll und zauberschön mit allen Teilnehmern des Wüstentrips eine Folge aufgenommen zu haben. Ich habe mich beim Hören wieder direkt in der Wüste gefühlt. Nach all den Herausforderungen haben wir einen so wunderschönen Abend verbracht, denn Nassim eine der Teilnehmerinnen hatte Geburtstag an dem Tag. Und ich habe alle interviewt zum Thema Mut, jeder konnte etwas dazu sagen. Auch die beiden ägyptischen Fotografen